Fascination kernal switcher 3/6

Moderner 3-fach/6-fach Kernelumschalter als Bausatz zum Selbstlöten

  • Umschaltung der Kernels erfolgt elegant über die F-Tasten des C64 => Gehäuse bleibt unbeschädigt: kein Löcherbohren für mechanische Schalter nötig
  • universell verwendbar in C64 I & C64 C/II => Modell wird von der Schaltung automatisch erkannt
  • Intelligente Features:
    • Bei Reset/Rechner-Neustart steht das zuletzt gewählte Kernel zur Verfügung
    • Soft-Reset über Restore-Taste
    • Verbessertes Run Stop/Restore-Ansprechverhalten
  • Plug & Play: Lötfreie Montage (bei gesockeltem Kernel-IC), das originale Kernel-IC wird gegen den Umschalter ausgetauscht
  • Konzeption im Retro-Look mit klassischen Bauteilen anstatt als SMD-Variante, so dass der Aufbau auch dem Hobbylöter leicht gelingt 
    Sie möchten nicht selbst löten? Hier geht’s zum Fertigmodul
  • Für den Sofortstart ist bereits ein (E)PROM mit 3 Betriebssystemen enthalten:
    • Bank 1: Originales C64-Kernel
    • Bank 2: EXOS V3 – seriell bis zu 14x schneller laden (Listing des Monats aus der 64’er, 12/1986)
    • Bank 3: SpeedDOS Plus+ – der wohl bekannteste Parallel-Schnelllader
    EXOS und SpeedDOS sind bequem mit F-Tasten-Belegungen zu bedienen.
  • Infos zum Einsatz selbst erstellter (E)PROMs
    • Andere Kernels sind durch Wechsel des (E)PROMs nutzbar, bei Verwendung eines 64 kB-(E)PROMs sind sechs Kernels möglich.
    • In Bank 0 des (E)PROMs muss das für den Einsatz im C64 II notwendige BASIC-ROM gespeichert werden.

Hits: 22

This entry was posted in Auctions and buying, My Collection. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.